Fahrrad Service, Reparatur, Restaurierung und Umbauten

Im Folgenden findest du Information über das Fahrrad Service, Reparatur und Restaurierung bei velo.wien.

Werkzeug für Fahrrad Service und Reparatur

Was kostet ein Fahrrad Service oder anfallende Reparaturen in der velo.wien Fahrradwerkstatt?

Hier findest du die Preise zu Fahrrad Service und Reparaturen.

Was ist der Unterschied zwischen einem kleinen und großen Service?

Das kleine Service umfasst die häufigsten Arbeiten für ein strapaziertes aber regelmäßig gewartetes Fahrrad.

Das große Service macht für Fahrräder Sinn die nur selten und über einen längeren Zeitraum keine Wartung erfahren haben. Hierzu gehören umfangreichere Arbeiten die bei regelmäßiger Wartung nicht notwendig sind.

Die durchgeführten Leistungen findest du im Detail auf der velo.wien Preisliste.

Was ist der Unterschied zwischen einem Service und einer Reparatur?

Bei einer Reparatur liegt der Fokus auf einem Defekt. Es werden keine zusätzlichen Wartungs- und Servicearbeiten durchgeführt. Die Kosten hierfür werden entweder pauschal oder individuell nach Aufwand verrechnet.

Wie lange dauert ein Service?

Um dir und deinem Fahrrad unnötige Wege und Zeit zu sparen, ist velo.wien bemüht dir ein Sofort-Service anzubieten! Ein Fahrrad Service dauert in der Regel etwa 30-60 Minuten. Um dir die Wartezeit etwas zu versüßen, bekommst du kostenlos einen kleinen Espresso oder Cappuccino.
Jedoch kann es wider Erwarten vorkommen, das Arbeiten umfangreicher ausfallen und nicht sofort erledigt werden können. In diesem Fall bietet dir velo.wien bis zur Fertigstellung der Reparatur ein kostenloses Leihfahrrad an.

Wie lange dauert eine Reparatur?

velo.wien ist bemüht sich um dein Anliegen sofort zu kümmern. In den meisten Fällen kannst du dein Fahrrad nach einer kurzen Reparatur sofort wieder mitnehmen. Es kann jedoch vorkommen das umfangreiche Arbeiten anfallen, die nicht sofort erledigt werden können. In dem Fall bietet dir velo.wien ein kostenloses Leihfahrrad bis zur Fertigstellung der Reparatur an.

Warum sollte ich mein Fahrrad regelmäßig servicieren (lassen)?

Durch mangelnde bzw. zu langen Wartungsintervalle verschleißt häufig statt nur der Kette, der gesamte Antrieb (Kurbel, Kassette / Ritzel und die Kette). Selbes gilt für Bremsbeläge und Felgen bzw. Bremsscheiben. Die Reparaturkosten übersteigen dann schnell mal den Wert des gesamten Fahrrads. Das muss nicht sein! Bei regelmäßigen bzw. notwendigen Tausch der Verschleißteile wirst du noch lange Freude an deinem Bike haben.

Was ist der Unterschied zwischen einer Restaurierung und einem Fahrrad-Service?

Der Unterschied einer Restaurierung und einem Fahrrad Service bzw Reparatur ist in erster Linie der erhöhte Arbeitsaufwand und die Tiefe der durchgeführten Arbeiten. Es ist vom allgemeinen Zustand des Fahrrads abhängig, ob ein Service reicht oder eine Restaurierung notwendig ist. Gerne beurteile ich das mit dir gemeinsam und wiege Notwendigkeit, Kosten sowie Vor- und Nachteile ab.

Warum eine Restaurierung und keine Neuanschaffung in einer Großstadt?

Eine Fahrrad Restaurierung kann aus vielen Gründen sinnvoll sein. Vielleicht geht es dir ja genau wie velo.wien… Und du hältst nichts von der vom Handel und Wirtschaft getriebenen Wegwerfpolitik? Die Fahrradindustrie hat in den letzten Jahrzehnten den Begriff geplante Obsoleszenz tief verinnerlicht. Das bedeutet aber auch, dass Komponenten häufig schneller verschleißen und ein erhöhter Wartungsbedarf notwendig wird. Dementsprechend hoch ist der rasche Wertverlust. Die Kosten für einen verschlissenen Antrieb übersteigen schnell den wirtschaftlichen Wert des gesamten Fahrrads. Und die Verlockung steigt bei der nächsten Aktion zuzuschlagen. Ein Gerbraucht- oder Vintage Fahrrad hat einen deutlich stabileren Wert, in manchen Fällen steigt dieser sogar.

Die Erfahrung zeigt mir, dass neu keineswegs immer besser ist. Vor allem was die Haltbarkeit und Qualität betrifft können Bikes aus vergangen Tagen punkten. Hinzu kommt, dass der hohe Wert in einer Großstadt wie Wien schnell zum Nachteil werden kann – bezüglich Diebstahl. Vintage Fahrräder punkten nicht nur aus wirtschaftlicher Sicht, denn auch der Umwelt ist geholfen wenn bereits bestehende Ressourcen weiter genutzt werden. Weitere mögliche Vorteile findest du hier aufgelistet.

Was kostet eine Fahrrad Restaurierung?

Nach einer umfassenden Besichtigung, kann ich dir ein faires Angebot auf Grundlage der anfallenden Arbeiten machen. Eines vorweg – in der Regel ist eine Fahrrad-Restaurierung von einer ehrlichen Fahrradwerkstatt günstiger und wirtschaftlich sinnvoller als eine Neuanschaffung. Um die Kosten für dich niedrig zu halten, wird versucht möglichst viele gebauchte und zeitgemäße Teile zu verbauen (geprüfte Funktion und entsprechende Qualität). Die Kosten können je nach Fahrrad und deinen Vorstellungen sehr individuell anfallen und starten bei 100 Euro.

Was tun wenn eine Restaurierung den Wert deines Fahrrads signifikant übersteigt?

Selbst wenn sich die Restaurierung deines Fahrrads nicht mehr rentiert, nehme ich es gerne zwecks Ersatzteilversorgung in Zahlung gegen eines meiner angebotenen Vintage Fahrräder.

Was kostet ein Umbau oder Individualisierung?

Die Kosten für einen individuellen Umbau werden entweder pauschal oder nach zeitlichem Aufwand verrechnet. Die Preisliste findest du hier. Falls der gewünschte Umbau nicht pauschal aufgelistet ist wird nach Zeit (minutengenau) abgerechnet.

Hier findest du ein Beispielprojekt.

Nach oben scrollen